Gabriele Schikorr

3 Beiträge
Gabriele Schikorr
Heilpraktikerin seit 2008. In ländlicher Gegend aufgewachsen, mit der Natur direkt vor der Haustür, stolpert man geradezu über verschiedenste Pflanzen. Die intensive Beschäftigung mit den Heilpflanzen erfolgte mit der Phytotherapie-Ausbildung in Schafwinkel. Ich liebe es, Pflanzen mit allen Sinnen zu genießen, zum Essen, als Tee oder Likör, eingearbeitet in Salben, Tinkturen … vor allem aber für die Seele … Lebensfreude pur! Deshalb freue ich mich, dieses Wissen weiterzugeben und für das Heilpotential der Pflanzen zu begeistern.

Kornelkirsche – Cornus mas

Die Kornelkirsche (nicht verwandt mit den Kirschen) ist ein recht anspruchsloses Hartriegelgewächs, bevorzugt aber warme, sonnige Standorte mit kalkhaltigen Böden. Vorwiegend wächst sie als Strauch,      wird ca. 3 – 8 Meter hoch und kann an einem guten Standort bis zu 100 Jahre alt werden. Der Volksmund hat ihr […]

Knoblauchbrot

Winterzeit = Virenzeit Was also tun, um sich möglichst gut vor Viren zu schützen? Mein Tipp: Jeden Tag ein Stückchen Knoblauchbrot essen. Dazu wird ein kleines Stück Brot mit Butter und Honig bestrichen, eine in Scheiben geschnittene Knoblauchzehe darauf verteilt und das Ganze mit reichlich Thymian bestreut. – Lecker! Honig […]