APRIKOSEN – DER LEICHTE SOMMER-SNACK FÜR UNSERE SCHÖNHEIT

Die Aprikose auch Marille oder  Malete, gehört zu der Gattung Prunus innerhalb der Familie der Rosengewächse (Rosaceae). Zu dieser Familie gehören neben den namensgebenden, als Zierpflanzen genutzten Rosen (Rosa) auch viele bekannte Obstarten wie Apfel, Birne, Brombeeren, Erdbeeren und Himbeere sowie das Steinobst mit Kirschen, Zwetschge, Pflaume, Mandel und anderen. […]

Herzgespann – Leonorus cardiaca

  Der Löwenschwanz scheint sich in meinem Garten sehr wohl zu fühlen und schaut mit seinen hübschen Blättern an vielen Stellen aus dem Boden. Noch sind sie hellgrün, später kommt noch eine Nuance von violett dazu. Die cremerosafarbenen kleinen Lippenblüten entwickeln sich rhythmisch in Schweinquirlen aus den Blattachseln. Die Signatur […]

nasse Grasähre

Es regnet…

…. und das finden wir gut…- sagt mein Mann. und da hat er ja Recht – wirklich. Auch, wenn der Regen vermutlich nicht ausreichen wird um die zwei Jahre Dürre auszugleichen, freuen sich die Pflanzen und die Tiere und der Grundwasserspiegel und… Allerdings ist es gut, dass er es mir […]

Was wir wirklich gut selbst tun können -bunt essen

Gerade gab es an der FHS in Findorff eine ganze Reihe von Kursen über den Darm, Darmgesundheit, das Enterom und das Mikrobiom. Trotz oder gerade wegen dieser verrückten Geschehnisse um uns herum ,möchte ich euch auch hier einen Aspekt gern näher bringen. Vielleicht eröffnet uns diese Zeit des Innehaltens auf […]

Zu viel Obstsalat zu Eis verarbeitet

Für unsere Gartenparty bei hochsommerlichen Temperaturen habe ich einen Obstsalat vorbereitet. Wie immer sind dabei möglichst viele Farben im Spiel. Zu den zwei Bananen habe ich kleingeschnittene Nektarinen, Erdbeeren, Himbeeren, Äpfel und Kirschen mit Zitronensaft gemischt. Dekoriert wurde das alles mit frischer Zitronenmelisse. Lecker und frisch aber zu viel – […]

Johanniskraut – Hypericum perforatum

Der Sommer ist da, der Sommer ist da. Johanniskraut blüht pünktlich zur Sommersonnenwende am 21. Juni. Die Johannisnacht ist vom 23. Juni auf den 24.Juni und war so Namensgeberin des Krauts. Vorchristlich wurde es als Sonnenpflanze verehrt, da sie am Sonnenhochpunkt des Jahres blüht. Ihre gespeicherte Sonnenkraft wird heute noch […]

Beitragsbild Mohn

Opium für’s Volk…

… oder auch für die oberen Zehntausend oder für wen auch immer, werde ich nicht ernten können mit meiner einen Klatschmohnpflanze. Glücklicherweise will ich das auch gar nicht. Nebenbei ist es ja auch noch verboten. Wobei ich als Heilpraktikerin immerhin Opium ab der C6 und Papaver somniferum ab der C4 […]

Paprika, orange

Abenteuer Geschmack

Das satte Signalrot fängt meinen Blick; die Schönheit der Natur lässt mich staunen. Ich ergreife die schwere Rispe, sanft sinken die kugeligen Früchte in meine Handflächen. Die gespeicherte Wärme Hunderter Sonnenstunden strahlt wohlig in meine Haut. Ein verführerischer Duft wandert über Nase und Hirn ins Herz. Erinnerungen schießen in meinen […]

Beerensammlung

Was ist Glück

Könnt Ihr Euch noch erinnern? Da gab es immer diese kleinen Zeichnungen, mit einem kleinen Mädchen und einem kleinen Jungen und dem Satz: “ Glück ist…“  und dann kamen so Sachen wie, „sich ein Badehandtuch zu teilen“. Immer kleine Alltagsdinge, nichts weltbewegendes. Immer auch innerhalb von so’nem Paarding… nun gut, […]

Kastanienfrüchte

Rosskastanie – Aesculus hippocastanum

Die Kastanie gehört zur Familie der  Seifenbaumgewächse = Sapindaceae Viele kennen Sie noch aus der Schulzeit, wo Männchen und andere Dinge mit den Früchten gebastelt wurden. Die „Landeier“ unter Euch haben vielleicht auch als Kinder für ein Taschengeld Kastanien und Eicheln gesammelt, die der Bauer von nebenan dann als Tierfutter […]