Heilpflanzenumzug vollzogen

 

Liebe HeilpflanzengarteninteressentInnnen,

heute haben Meike und ihr Mann die letzten Pflanzen, die mit rüber können und sollen aus dem Garten in Huchting herausgeholt und in unseren neuen Lehrgarten im Parzellengebiet Walle gebracht.

 

Dort ist noch nicht alles so schön, wie wir uns das vorstellen und die eine oder andere Pflanze, die im letzten Herbst umgezogen ist fremdelt noch ein bisschen, aber Meike, die Expertin für derlei Dinge ist zuversichtlich und dann bin ich es auch.

 

 

 

 

Es gibt auch schon welche, die sich sehr wohlfühlen.
Die Herbstzeitlose  z.B. scheint dieses Jahr wirklich früh dran zu sein. Denn glücklicherweise ist noch laaaaaaaaaaaange nicht Herbst.

 

 

 

Den Sommer über wird mein Mann dann den Garten aufhübschen und umgestalten und evtl. schon nach den Sommerferien werden die ersten Heilpflanzen-Wochenenden dort stattfinden können.

 

Das wird fein!

 

Aber jetzt  ist erstmal Frühling und der Aprikosenbaum blüht (auch wenn wir alle schon wissen, dass es dann trotzdem keine Früchte geben wird).

Die ersten Hummeln und Schmetterlinge waren auch schon da. (Waren aber kamerascheu, weshalb es leider keine Fotos gibt.)

Also das wird!!

Ich wünsche Euch allen ein wunderbares frühlingshaftes Wochenende

Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.